Werde Mentor*in für eine Jugend Projekt Challenge!

Du hast Lust, Jugendlichen dabei zu helfen, eigene kleine Projekte umzusetzen?
Du möchtest lernen, wie Du anderen Menschen helfen kannst, ihre Leidenschaft zu finden?
Du möchtest tolle engagierte Menschen kennenlernen?

Dann suchen wir genau Dich! Als Mentor*in bei der Jugend Projekt Challenge hilfst Du Jugendlichen dabei, ihre Ziele zu erreichen und das Beste aus sich rauszuholen. Deine Aufgabe ist die Begleitung der Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer eigenen Projektidee!

Los geht’s mit einem Ideenschmiedewochenende. Dort lernst Du Methoden für Deine Arbeit als Mentor*in kennen und die Jugendlichen entwickeln ihre Projektideen. Am Ende des Wochenendes findest Du Dein Projektteam, das Du dann für ca. 4 Monate unterstützt. Abschließend werden die Projekte auf einer Abschlussveranstaltung der Öffentlichkeit präsentiert.

„Als Mentorin bei der Jugend Projekt Challenge war ich begeistert von der Zusammenarbeit mit den Jugendlichen, die viel Energie für ihre Themen mitbringen. Sie dabei zu unterstützen diese zu nutzen und ein tolles Projekt auf die Beine zu stellen, ist eine schöne Herausforderung. Gelernt habe ich dabei viel, vor allem den Jugendlichen eine sinnvolle Struktur für ihre Arbeit an die Hand zu geben.“

Johanna – Mentorin in Lüneburg 2015

Die Jugend Projekt Challenge

Die JPC ist ein interaktives Beteiligungs- und Lernformat mit 4-Phasen. Es bietet Kommunen, Schulen und Ausbildungsbetrieben deutschlandweit ein handlungsorientiertes Angebot mit digitaler Lernbegleitung. Jugendliche, vor allem aus sozial benachteiligten Milieus, werden dazu befähigt ihre Lebensumwelt reflektierter wahrzunehmen, eigene Ideen zu entwickeln und diese in kleinen Gruppen eigenständig umzusetzen. Mehr Erfahren

Das erwartet dich:

  • Eine junge und engagierte Mentor*innen-Community vor Ort mit monatlichen Treffen
  • Eine kostenlose Ausbildung als Mentor*in mit vielen Methoden und Tipps
  • Tolle Erlebnisse mit Deinen Jugendlichen
  • Begleitung bei Fragen und eine Hilfe-Hotline, wenn Du mal nicht weiterweißt
  • Die Chance eine Trainer*innen-Ausbildung bei beWirken zu machen, nachdem Du ein Jahr Mentor*in warst

Das bringst du mit:

  • Spaß und Lust, Jugendliche vier Monate zu begleiten
  • Interesse daran neue Mentoring-Methoden kennen zu lernen
  • Ein Wochenende Zeit für unsere Mentor*innenschulung
  • Zeit für regelmäßige Treffen mit den Jugendlichen und Mentor*innen 1x / Monat
  • Erfahrungen mit Jugendlichen können Dir helfen, sind aber keine Voraussetzung zur Teilnahme
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt

Aktuell suchen wir Mentor*innen in:

Lust bekommen? Fragen?

Dann ruf uns an unter 04131/677-2331 oder schreibe uns eine E-Mail: info@bewirken.org