Digitaler Unterricht – Dein Weg ins digitale Lernen

- Online Weiterbildungsreihe -

Digitaler Unterricht – Dein Weg ins digitale Lernen

Entwickle mit uns und im Austausch mit Anderen Strategien und Methoden zur festen Integration des digitalen Lernens im Unterricht. Digitales Lernen steht für zeitgemäßes Lernen und repräsentiert einen Wandel der Lernkultur von Schüler*innen. In dieser dreiteiligen Reihe möchten wir dir die notwendigen Fähigkeiten vermitteln, um in dieser Kultur der Digitalität reflektiert, sicher und zielgerichtet handeln zu können.

Du möchtest digitales Lernen in deinen Unterricht nachhaltig integrieren? Du möchtest neue Perspektiven gewinnen und dich  sicherer in digitalen Settings zu bewegen? Du Fragst dich wie Digitalität die Lernkultur deiner Schüler*innen verändern kann? Mit diesen Fragen bist du nicht allein.

In einer festen Gruppe mit Kolleg*innen aus der Schulpraxis setzen wir uns an drei Terminen mit wichtigen Fragen und praktischen Anwendungsfeldern des digitalen Lernens auseinander und beleuchten dabei hybride und Präsenz-Lernsettings.

In dieser Weiterbildungsreihe geben wir dir kompakte Tipps, Know-how und Anregungen zur Vertiefung zum Thema Lernkultur, digitale Didaktik und (digitale) Lernformen, sowie Raum für Reflexion und den Transfer in deine zukünftige Unterrichtspraxis. Wir legen in den interaktiven digitalen Seminaren Wert darauf, gemeinsam auszuprobieren und bieten dir die Chance, deine nächsten Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Egal, ob du dich schon länger damit beschäftigst oder du gerade erste Schritte im digitalen Lernen gehst, diese kompakte Reihe kann dein Startpunkt oder auch ein Haltepunkt auf deinem Weg sein.

 

Wenn du dich zunächst über die Inhalte informieren möchtest, oder uns und deine potenzielle Lerngruppe kennenlernen möchtest, komme gerne zu einem vorherigen Kennlerntreffen.

 

In drei Modulen zum Profi

26.04.2022: Digitaler Unterricht als Chance für einen Lernkulturwandel

Hier setzen wir uns mit den Veränderungen von Lernkultur, Lernformen und Wissenserwerb auseinander, die sich aus der digitalen Transformation ergeben. Welche Kompetenzen müssen wir bei Schüler*innen stärken und wie kann dies gelingen? Welche (neuen) Möglichkeiten eröffnen sich durch die Nutzung digitaler Hilfsmittel im Unterricht? Und welche Chancen bieten hybride Lernumgebungen?

03.05.2022: Digitalität in den Unterricht integrieren

In diesem Modul wollen wir uns anschauen, wie sich Digitalität konzeptionell und methodisch in den Unterricht einbinden lässt. Dafür beleuchten wir verschiedene Unterrichtsphasen, in denen wir unterschiedlichste (technische) Hilfsmittel (z.B. Board-Tools) nutzen können. Gleichzeitig entwickelst du erste Überlegungen, wie du digitale Didaktik zur Unterstützung von Lernprozessen in deinen Unterricht integrieren kannst.

10.05.2022: Der nächste Entwicklungsschritt in deiner Unterrichtspraxis

In diesem Modul geht es zum Abschluss darum, konkret mit Tipps von uns und dem Austausch unter Kolleg*innen euch gegenseitig in euren Rollen und euren Herausforderungen zu stärken. Du wirst deine konkreten nächsten Schritte entwickeln und bekommst Gelegenheit, digitale Formate in deine Unterrichtsstunden und -reihen einzubetten. Dabei helfen dir die Erkenntnisse aus den ersten beiden Modulen.

Für weitere Inspiration und viele neue Methoden empfehlen wir dir unser „Methodenbuch für digitalen Unterricht“, das dir zusätzliche Anstöße und konkrete Methoden liefert.

Ablauf der Fortbildung

Modulplan

Du möchtest beWirken in der Mission unterstützen, gemeinsam Schule zu verändern und den exklusiven Mitglieder-Newsletter erhalten?

Preis

89€
89
  •  
kostenlos
  •  

Termine

Di. 26. April 2022

16:00
- 18:00
Uhr

Di. 26. April 2022

16:00
- 18:00
Uhr
Interne Fortbildung buchen

Alle Angebote der Digitalen Schulakademie können auch individuell gebucht werden.

zum Anfang der Webseite

Das Methodenbuch für digitalen Unterricht
von beWirken

Cover vom Methodenbuch