(Live-)Feedback geben und einfordern

- Online Seminar -

(Live-)Feedback geben und einfordern

Mit Methoden & Tools wie Oncoo, Vocaroo & Co.
Nach einer Präsentation sieht das Feedback immer gleich aus: „Es wurden schöne Bilder verwendet und die Teilnehmer*innen haben freigesprochen“. Doch mit den richtigen Anweisungen und Tools für Feedbackabfragen lassen sich Rücksprachen vielseitig und abwechslungsreich gestalten.

In diesem interaktiven online Seminar (60 Minuten) klären wir gemeinsam, wie wichtig Rückmeldungen zu bestimmten Themen im Unterricht sind und wie man dieses Feedback konstruktiv umsetzt. Die Gestaltung des Unterrichts kann neu aufgegriffen werden, wenn Schüler*innen ihre Bedenken oder Wünsche konstruktiv äußern können und sie profitieren von den digitalen Möglichkeiten ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln. Gleichzeitig erhältst Du als Lehrkraft Möglichkeiten aufgezeigt digital Feedback zu geben.

Was Du für dich mitnehmen kannst:

  • Feedback als Rückkopplung und Situationsanpassung des Unterrichts
  • Direkte Erfahrung der Selbstwirksamkeit der Schüler*innen
  • Digitale Tools, um Feedback zu geben, aber auch einzufordern

Ablauf
Zunächst geben wir dir Impulse, warum das Geben von Feedback im Unterricht mehr integriert werden sollte und wie dieses konstruktiv umgesetzt wird sowie die Mehrwerte vom Einsatz digitaler Tools für das Feedback. Natürlich geben wir dir in dem Webinar direkte Einblicke in hilfreiche Tools für Livefeedback, zeitversetztes Feedback bzw. Umfragen sowie Audio & visuelles Feedback mit verschiedenen Anwendungsfällen und Beispielen. Dabei gehen wir auch auf deine Wünsche und Fragen ein, z. B. wie genau Du etwas Neues anlegst, wie man welche Sachen ausfüllt und auch wie das jeweilige Tool datenschutzrechtlich dasteht.

Im Anschluss an das online Seminar bekommst Du die Präsentation (PDF) mit allen Inhalten und ein Padlet als Sammlung von wichtigen Tipps, Quellen und Links zur Verfügung gestellt. Weiterhin stehen wir nach Abschluss des Seminars für Fragen oder Diskussionen zur Verfügung.

Hintergrund zu Social Web macht Schule
Social Web macht Schule setzt sich digital und analog für einen mündigen Umgang mit digitalen Medien, insbesondere sozialen Netzwerken ein. Wir klären in Workshops für Schulklassen und Abendveranstaltungen für Eltern und Lehrende über die Möglichkeiten und Herausforderungen der Nutzung des Internets auf. Immer auf Augenhöhe stehen wir für ein selbstbestimmtes und aufgeklärtes Miteinander im Internet ein - gegen Fake News, Cybermobbing und Suchtgefährdung.

Ablauf der Fortbildung

Modulplan

Wusstest du schon, dass bei Abschluss einer Fördermitgliedschaft alle online Seminare kostenlos (100% Rabatt) sind und Fortbildungstage nur noch halb so viel (50% Rabatt) kosten?

Preis

kostenlos
  •  

Termine

Aktuell keine Termine
Interne Fortbildung buchen

Alle Angebote der Digitalen Schulakademie können auch individuell gebucht werden.

zum Anfang der Webseite

Das Methodenbuch für digitalen Unterricht
von beWirken

Cover_3