Unsere Mission

Gemeinsam Veränderung in Schule bewirken

Unsere Mission

Wir begleiten Menschen und Schulen beim Ausprobieren und Gestalten neuer Ideen zur Veränderung von Schule und Bildung. Dafür entwickeln wir Angebote, die helfen, selbstwirksam und demokratisch einen gemeinsamen Weg in eine neue Form von Schule zu gehen.

Das macht uns aus:

Systemisch

Wir setzen dort an, wo Menschen und Schulen stehen und eröffnen aus der individuellen Situation heraus Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.

Partizipativ

Wir begleiten aus einer ganzheitlichen Perspektive mit unseren Erfahrungen auch außerhalb des Schulsystems. Zentral für uns ist es, alle relevanten Akteure einer Schule auf dem Weg der Veränderung mitzunehmen.

Innovativ

Wir nutzen aktuelle Ansätze der Psychologie, Lern- und Transformationsforschung um analoge und digitale Tools, Methoden und Formate zu entwickeln, die bei der Veränderung von Schule unterstützen.

Warum muss Schule sich verändern? ​

Die grundlegenden Strukturen unseres aktuellen Schulsystems stammen aus vergangenen Zeiten, in denen militärischer Gehorsam, ökonomische Verwertbarkeit und wirtschaftliches Wachstum an oberster Stelle standen.

Das wird den Ansprüchen und Herausforderungen unserer modernen Gesellschaft an Bildung nicht mehr gerecht und widerspricht allen aktuellen Erkenntnissen der Lern- und Entwicklungsforschung.

Stattdessen brauchen wir eine Bildung, die jungen Menschen die Möglichkeit gibt Kompetenzen zu entwickeln, die einen Fokus auf Selbstwirksamkeit, Kooperation und Lösungskompetenz legt. Dabei geht es auch und vor allem um Meta-Kompetenzen wie die Fähigkeit zu Lernen, Haltung, persönliche Resilienz und die Möglichkeit, auf immer neue Herausforderungen reagieren zu können.

Warum muss Schule sich verändern
Wie sieht die Schule der Zukunft aus

Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Lern- und Entwicklungsräume sind komplex und aktuelle Forschung zeigt, dass es bestimmte Prämissen und funktionierende Methoden gibt, ein Idealbild einer bestimmten Schule aber nicht. Die Bildung und Schullandschaft lebt gerade auch von einer Vielfalt, die verschiedene Zugänge ermöglicht. Der Pfad zur Schule der Zukunft ist daher ein Startpunkt sich mit Veränderung und Lernen auseinanderzusetzen. Sich stetig an neu aufkommende Entwicklungen anpassen zu müssen. 

Dennoch gibt es Grundsätze, die aus heutiger Sicht den Kern von guter Schule bilden und für die wir stehen

Schule ist ein heterogenes Milieu, damit sich natürliches Potential entfalten kann.

Schule ist inklusiv, fördert Vielfalt und individuelle Stärken.

Schule fördert primär Kooperation anstatt Konkurrenz.

Schule fördert Entwicklung und Kompetenzen.

Schule ist Ort gelebter demokratischer und partizipativer Strukturen.

Schule ist agil und eine lernende Organisation.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir sitzen im schönen Lüneburg in Niedersachsen. Gerne können Sie uns besuchen kommen. Wir sind aber auch bundesweit unterwegs und kommen gerne direkt zu Ihnen. Am schnellsten ist immer ein direkter Anruf oder wir treffen uns zu einem digitalen Kennenlernen.

beWirken – Jugendbildung auf Augenhöhe
gUG (haftungsbeschränkt)
Vor dem Bardowicker Tore 15
21339 Lüneburg

Tel: +49 4131 677 2335
Email: info@bewirken.org

Unser Büro befindet sich auf dem
Campus der Leuphana Universität:

Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg, Gebäude 14

zum Anfang der Webseite